Die anderen Geschlechter – Leben mit der Intersexualität

  • Freitag, 9. August 2013, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 9. August 2013, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 11. August 2013, 15:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Ein heikles Thema und ein preiswürdiger Umgang damit: Wissenschaftsredaktorin Katharina Bochsler erhielt für dieses Feature den «Prix Média» der Akademien Schweiz 2010.

Demonstration gegen chirurische Eingriffe: Noch nicht immer alles im Lot.
Bildlegende: Demonstration gegen chirurische Eingriffe: Noch nicht immer alles im Lot. Keystone

Eines von 5000 Kindern kommt mit uneindeutigem Geschlecht zur Welt. Das heisst, es ist weder eindeutig weiblich, noch eindeutig männlich. Viele Formen der Intersexualität sind einzigartig und deren Ursachen und Folgen unbekannt. Während Jahrzehnten versuchte die Medizin, intersexuell geborene Kinder mit chirurgischen und hormonellen Eingriffen ein Geschlecht zuzuweisen. Inzwischen haben Medizinerinnen und Mediziner aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt.

Autor/in: Katharina Bochsler