«Tristan muore» - zum Tod von Antonio Tabucchi

Antonio Tabucchi, einer der ganz grossen italienischen Autoren, ist im Alter von 68 Jahren gestorben. DRS 2 wiederholt zum Tod von Antonio Tabucchi eine «Passage2» mit dem italienischen Sprachkünstler aus dem Jahr 2005.

Der damals 62jährige Romancier, Essayist und Literaturwissenschaftler gehörte mit seinen raffinierten Texten und seinen mutigen politischen Interventionen zu den wichtigsten Stimmen des literarischen und intellektuellen Italien. Anlass des Gesprächs war sein neustes Buch «Tristan muore», in dem er sich auch mit dem Tod auseinandersetzte.