«Persönlich» aus Rheinfelden AG

Katharina Kilchenmann begrüsst im Hotel Schützen Irmtraud Tarr, Konzertorganistin, Autorin, Psychotherapeutin und Hanspeter Flury, Chefarzt der Klinik Schütze.

Katharina Kilchenmann (l.) mit Irmtraud Tarr und Hanspeter Flury.
Bildlegende: Katharina Kilchenmann (l.) mit Irmtraud Tarr und Hanspeter Flury. SRF

Irmtraud Tarr lebt in Badisch Rheinfelden, spielt aber regelmässig die Orgel in der katholischen Kirche auf der Schweizer Seite des Rheins. Sie arbeitet auch als Musiktherapeutin, schreibt Bücher, zum Beispiel zum Thema «Lampenfieber», und betreut in ihrem Haus immer wieder Menschen, die Unterstützung brauchen.

Hanspeter Flury leitet die Klinik Schützen, eine Privatklinik für Psychosomatik und klinische Psychotherapie, die in den Räumlichkeiten der Hotels Schützen und Eden untergebracht ist. Als Chefarzt und ärztlicher Direktor braucht er therapeutisches und ökonomisches Geschick und ist auch als Mensch an den Fragen seiner Klienten nach dem Sinn des Lebens interessiert.

Die Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt frei.

Moderation: Katharina Kilchenmann, Redaktion: Katharina Kilchenmann