«Persönlich» aus Schwarzenburg/BE

Christian Zeugin begrüsst im Schloss Schwarzenburg Ursula Michel, Laienschauspielerin und den Schöpfer des Schwarzenburger Gnomengartens, Jürg U. Ernst.

Jürg U. Ernst, Ursula Michel und Christian Zeugin.
Bildlegende: Jürg U. Ernst, Ursula Michel und Christian Zeugin. srf

Ursula Michel steht zur Zeit als Geigen spielende Zigeunerin auf der Freilichtbühne im Schloss Schwarzenburg. Die Freilichtbühne Schwarzenburg gehört seit über 40 Jahren fest zum kulturellen Jahreskalender der Region.

Jürg U. Ernsts Gnomengarten ist ein ständig wachsendes Wunderwerk mit skurrilen Skulpturen aus Beton und Zement. Der Gnomengarten ist mittlerweile eine Schwarzenburger Attraktion. Im August wird sie zehnjährig.

Die Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt frei.

Moderation: Christian Zeugin, Redaktion: Christian Zeugin