«Persönlich» live aus Pregny/Genève

Karin Frei begrüsst im Museum der Schweizer im Ausland in Genf Windmühlen-Bauer Stefan Frey und Museumsdirektor Anselm Zurfluh.

Anselm Zurfluh, DRS 1-Gastgeberin Karin Frey und Stefan Frey.
Bildlegende: Anselm Zurfluh, DRS 1-Gastgeberin Karin Frey und Stefan Frey. srf

Das Ausland hat Anselm Zurfluh schon als Kind fasziniert. Er studierte in Nizza, lebte während 10 Jahren als Historiker in Frankreich und ist heute der Direktor des Museums der Schweizer im Ausland.

Stefan Frey könnte in diesem Museum durchaus Thema sein. Der Oltener lebt mindestens die Hälfte des Jahres in Madagaskar, wo er Windmühlen baut, um Dörfer zu elektrifizieren.

Moderation: Karin Frei, Redaktion: Karin Frei