«Persönlich» live aus Scuol

Karin Frei begrüsst im Scuoler Hotel Belvédère die Jägerin Seraina Campell und den Metzger Ludwig Hatecke.

Seraina Campell, DRS 1-Gastgeberin Karin Frei und Ludwig Hatecke.
Bildlegende: Seraina Campell, DRS 1-Gastgeberin Karin Frei und Ludwig Hatecke. srf

Seraina Campell ist ein Naturmensch. Schon von Kindsbeinen an hat sie ihren Vater zur Jagd begleitet. Heute ist sie selbst passionierte Jägerin und arbeitet als Biologin im Schweizerischen Nationalpark im Engadin.

Ludwig Hatecke sagt: «Fleisch ist ein edles Produkt», und genauso handhabt er es. Seine Bündner Spezialitäten präsentiert der gelernte Metzger wie Kunst, und zur Inspiration reist er immer wieder in fremde Länder und Städte.

Moderation: Karin Frei, Redaktion: Karin Frei