«Stressfrei erfolgreich sein»

  • Sonntag, 3. Dezember 2017, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 3. Dezember 2017, 10:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 3. Dezember 2017, 22:08 Uhr, Radio SRF 1

Langsamkeit und deren Zelebrierung ist das Thema von Komiker Thomas Leuenberger alias «Baldrian» . In Sachen «Stressbewältigung durch Achtsamkeit» kennt sich die Unternehmensberaterin Annette Köchli aus. Die beiden geben Einblicke in ihr Leben bei Moderator Dani Fohrler.

Die «Persönlich»-Gäste von Dani Fohrler: Anette Köchli und Thomas Leuenberger.
Bildlegende: Die «Persönlich»-Gäste von Dani Fohrler: Anette Köchli und Thomas Leuenberger. SRF

Thomas Leuenberger (59), Komiker

Thomas Leuenberger hat eine Lehre als Tiefbauzeichner gemacht, jedoch nie in diesem Beruf gearbeitet. Stattdessen jobbte er an verschiedenen Orten. Unter anderem in einer Genossenschaftsbeiz im Service. Dort hat er seinen späteren Bühnenpartner Claude Criblez kennengelernt. Ueber zwanzig Jahre waren die beiden als «Duo Flügzüg» erfolgreich unterwegs.

Heute tingelt Thomas Leuenberger als «Baldrian» mit seiner «Entschleunigungs-Show» durchs Land. Als Gegenpol zur immer schnelleren Welt ist und bleibt sein Thema die Langsamkeit. Mit deren Zelebrierung bringt er sein Publikum zum Lachen.

Annette Köchli (45), Unternehmensberaterin

Annette Köchli hatte sich schon während der Schulzeit für eine kaufmännische Lehre in einer Bank entschieden. Die spätere Direktionsassistentin hat sich laufend weitergebildet. Nach einer langjährigen Anstellung in einer Geschäftsleitung wollte sie Neuland erkunden. Sie verzichtete auf Sicherheit und Renommee und hat sich selbständig gemacht.

Seit 8 Jahren ist sie als selbständige Unternehmerin in den Bereichen Beratung, Erwachsenenbildung und Coaching aktiv.

Die Gesprächssendung «Persönlich» von Radio SRF 1 wird am Sonntag, 3. Dezember 2017 live aus der «Welle 7» in Bern gesendet. Der Anlass ist öffentlich und der Eintritt frei. Türöffnung: 9 Uhr. Beginn der Sendung: 10 Uhr. Keine Sitzplatz-Reservation.

Autor/in: Dani Fohrler, Moderation: Dani Fohrler