Mértola und das islamische Erbe Portugals

Mértola ist für Portugal, was Granada für Spanien ist: das alte Zentrum des Islams. Doch das portugiesisch-islamische Erbe ist kaum bekannt. Bis Mitte der 1970er-Jahre wurde es von der Diktatur vernachlässigt.

Archäologen, Historikerinnen und Islamwissenschaftler arbeiten seit der Nelkenrevolution dieses Erbe auf. Das maurische Erbe hat aber nichts mit den heutigen Muslimen in Portugal zu tun.