Spezielle Rituale in der reformierten Kirche in Zürich

Eine Pilgerwanderung in den Ruhestand, schamanische Jahreskreis-Rituale oder Taufen mit Jordanwasser - Solch spezielle Rituale werden immer beliebter.

Symbol auf Orange
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Diesen Markt besetzten heute noch meist freie Ritualbegleiterinnen und -begleiter. Das soll sich aber ändern. So bieten Pfarrerinnen und Pfarrer der evangelisch-reformierten Kirche im Kanton Zürich immer öfter auch unkonventionelle Rituale an.
Dorothee Adrian über sinnliche und erfahrbare Rituale in der reformierten Kirche.

Autor/in: Dorothee Adrian