Vom Schwarzwaldmädel zur Buddhistin

  • Sonntag, 5. Dezember 2010, 8:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 5. Dezember 2010, 8:30 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 9. Dezember 2010, 15:03 Uhr, DRS 2

Vom gut katholischen Schwarzwaldmädel zur feministischen Buddhistin: Sylvia Wetzel gilt als Pionierin des Buddhismus im Westen. Nach vielen Reisen und intensiven Studien wirkt sie seit bald drei Jahrzehnten als weitum anerkannte buddhistische Lehrerin.

Ihre christlichen Wurzeln hat sie dabei nicht einfach abgeschnitten. Im Gegenteil: Sie liest ab und zu gerne in der Bibel und deutet die alt bekannten Texte aus einer buddhistischen Sichtweise.

Redaktion: Lorenz Marti