Würfelt Gott? Über den Zufall im Naturgeschehen

  • Sonntag, 26. Februar 2012, 8:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 26. Februar 2012, 8:30 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 1. März 2012, 15:03 Uhr, DRS 2

Beim Aufbau der Natur und bei der Entstehung des Lebens spielt auch der Zufall mit. Lange versuchte die Wissenschaft ihn auszuschalten, um die Welt vollständig erklären und beherrschen zu können. «Gott würfelt nicht», erklärte noch Einstein.

Doch die Quantenphysik hat zur unausweichlichen Erkenntnis geführt, dass der Zufall fest zum Naturgeschehen gehört. Würfelt Gott also doch? Der Theologe und Naturwissenschaftler Dieter Hattrup hat Antworten.

Redaktion: Lorenz Marti