Alle müssen im nächsten Jahr sparen - nur die Bauern nicht?

Der Bund soll sparen. Das ist im Grundsatz bei den meisten Parlamentariern unbestritten. Doch wo und wie viel gespart werden soll, das sorgt für hitzige Debatten. Besonders umstritten sind die Sparpläne des Bundesrates bei den Bauern. Heute beginnt im Ständerat die Spardebatte zum Budget 2016.

SP-Nationalrätin Barbara Gysi (links) und CVP-Ständerätin Brigitte Häberli im Radiostudio Bern.
Bildlegende: Sparen bei den Bauern? Darüber haben SP-Nationalrätin Barbara Gysi (links) und CVP-Ständerätin Brigitte Häberli diskutiert. SRF4News / mael

Warum soll man bei den Bauern nicht sparen? Und warum kann man nicht die Einnahmen erhöen. Darüber haben die CVP-Ständerätin Brigitte Häberli und die SP-Nationalrätin Barbara Gysi diskutiert.

Moderation: Lukas Mäder