Braucht es Sofortmassnahmen im Asylbereich?

  • Mittwoch, 9. September 2015, 6:47 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 9. September 2015, 6:47 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 9. September 2015, 7:45 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Asyl-Frage ist in ganz Europa ein Thema in diesen Tagen. Und sie steht heute auch auf der Tagesordnung des Nationalrats: Mit einer Asylgesetz-Revision will der Bundesrat die Asylverfahren beschleunigen. Doch die SVP lehnt dies ab - sie will Sofortmassnahmen.

SP-Nationalrätin Silvia Schenker (BS) und SVP-Nationalrat Hans Fehr (ZH) im Radiostudio Bern.
Bildlegende: SP-Nationalrätin Silvia Schenker (BS) und SVP-Nationalrat Hans Fehr (ZH) diskutieren zur Asylfrage. SRF4News / mael

Asylbewerber sollen einen kostenlosen Rechtsbeistand erhalten, die Bewilligung neuer Asylzentren soll einfacher werden. Das will der Bundesrat mit der Revision des Asylgesetzes. Reichen diese Massnahmen? Oder muss der Bundesrat mit Notrecht eingreifen - um die Schweiz als Asylland weniger attraktiv zu machen - wie dies die SVP fordert?


Heute führt dazu der Nationalrat eine grosse Debatte. Auf SRF 4 News haben davor Silvia Schenker von der SP und Hans Fehr von der SVP diskutiert.

Moderation: Lukas Mäder