Bundesratswahlen - nach den Hearings bei CVP und FDP

  • Mittwoch, 2. Dezember 2015, 6:47 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 2. Dezember 2015, 6:47 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 2. Dezember 2015, 7:47 Uhr, Radio SRF 4 News

In einer Woche finden die Bundesratswahlen statt – und im Parlament laufen die Diskussionen über die Kandidaten. FDP und CVP haben gestern die sogenannten Hearings durchgeführt – sprich die drei offiziellen SVP-Kandidaten Aeschi, Parmelin und Gobbi angehört. Welchen Eindruck haben sie hinterlassen?

FDP-Fraktionschef Ignazio Cassis (links) und CVP-Nationalrat Stefan Müller-Altermatt im Radiostudio Bern.
Bildlegende: Sollte das Parlament einen offiziellen SVP-Kandidaten wählen? FDP-Fraktionschef Ignazio Cassis (links) und CVP-Nationalrat Stefan Müller-Altermatt. SRF4News / mael

CVP und FDP haben gestern die Bundesratskandidaten der SVP angehört - aber noch keine Wahlempfehlung abgegeben. Während die FDP sicher einen offiziellen Kandidaten wählen will, ist das bei der CVP noch offen. CVP-Nationalrat Stefan Müller-Altermatt und FDP-Fraktionschef Ignazio Cassis haben im «Politikum» darüber diskutiert.

Moderation: Lukas Mäder