Wird Bundesanwalt Lauber wiedergewählt oder nicht?

Vor genau acht Jahren wurde Michael Lauber zum neuen Bundesanwalt gewählt. Er löste damit Erwin Beyeler ab, der kurz davor vom Parlament abgewählt worden war. Heute droht ihm dasselbe Schicksal.

Das Bild zeigt BDP-Nationalrat Lorenz Hess und FDP-Nationalrat und Fraktionschef Beat Walti im SRF-Radiostudio in Bern.
Bildlegende: Abwahl oder Wiederwahl? BDP-Nationalrat Lorenz Hess und FDP-Fraktionschef Beat Walti im Gespräch am Morgen der Wahl. SRF

Die Vereinigte Bundesversammlung entscheidet heute Mittwoch, ob Bundesanwalt Michael Lauber für weitere vier Jahre im Amt bleiben soll oder nicht.

Keine Stimme erhält Lauber von BDP-Nationalrat Lorenz Hess. FDP-Fraktionschef Beat Walti dagegen will Lauber wiederwählen. Die beiden waren Gast im Sessionstalk «Politikum».

Moderation: Roger Aebli, Redaktion: Roger Aebli