Sergio Mendes - Brazil Grooves

Als klassischer Pianist ausgebildet, begann sich der brasilianische Musiker bald für den amerikanischen Jazz zu interessieren. In den USA gründete er seine eigene Band und wurde mit der Coverversion von «Mas Que Nada» weltberühmt. Vom Bossa Nova über Jazz zu Soul und Rap im «Pop Routes» mit DJ Pesa.

Sergio Mendes - Wurde mit «Mas Que Nada» 1966 weltberühmt.
Bildlegende: Sergio Mendes - Wurde mit «Mas Que Nada» 1966 weltberühmt. DJ Pesa

Gespielte Musik

Autor/in: DJ Pesa, Moderation: DJ Pesa, Redaktion: DJ Pesa