Frauenkapelle und Mundharmonika in der Volksmusik

«Les soeurettes» – hinter diesem Namen stehen die drei Schwestern Brigitte, Chantal und Yasmin Turrian aus Château-d'Oex im Kanton Waadt. Sie waren in den frühen siebziger Jahren die einzige reine Frauenkapelle in der Schweizer Volksmusik – und dabei äusserst erfolgreich.

Ausserdem in der Sendung:

Eine Entdeckung aus dem Schweizer Volksmusikportal volkxmusik.mx3.ch. Heute: «D Muulörgeler vo Kriens».

Beiträge

Gespielte Musik

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Ueli Stump