Zürich im Ländlerfieber

Beiträge

  • Zürich im Ländlerfieber

    Am 26. Mai 2013 findet in Zürich der «Zürcher Ländlersunntig» statt. Dies wird viele erstaunen, da Zürich nicht gerade als Mekka der Volksmusik gilt. Die Besucher dürfen sich allerdings auf ein äusserst abwechslungsreiches Programm freuen.

    Gleich in mehreren Zürcher Gaststätten wird lüpfig aufgespielt. Zudem ist der Eintritt in jedem der Lokale kostenlos. Dies liegt ganz im Sinne des Gründers Beni Grimm. Der Erfolg des Anlasses spricht übrigens für sich. Schon zum 26. mal wird der «Zürcher Ländlersunntig» dieses Jahr  durchgeführt. 

    Musikwelle-Redaktor Beat Tschümperlin empfängt den Organisator Peter Messerli, welcher vor allem die Schluss Stubete im Restaurant Farbhof empfiehlt. Bei dieser treten nicht nur geladene Formationen auf, auch spontane Musikanten sind herzlich willkommen.

    daue

  • Das AlpPan Duo feiert Jubiläum

    Mit seiner aktuellen CD «Collage» feiert das AlpPan Duo sein 10- Jähriges Bestehen. Dabei treffen - wie man vom Namen des Duos her schon erahnen kann - Panflöten- und Alphornklänge aufeinander. Diesmal gesellt sich aber auch noch ein Schwyzerörgeli dazu.

    Vor allem sanfte, besinnliche Titel bezaubern auf «Collage». Darunter finden sich so manche bekannte Gassenhauer und beliebte Filmmelodien.

    daue

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Redaktion: Beat Tschümperlin