Die Lenglerkapellä aus dem Prättigau

Die Lenglerkapellä aus dem Prättigau

Bildlegende: © Nicolas Senn / eastdesign.ch

Bei «Potzmusig» dreht sich diesen Sommer alles um die Familie. Volksmusik verbindet Generationen und in kaum einer anderen Musikrichtung wird so viel in der Familie musiziert. Grund genug für Nicolas Senn sich diesen Sommer auf den Weg zu machen und die musikalischen Familien im Land zu besuchen.

Seine Reise führt in durch die ganze Schweiz, in Stuben, auf Alpen und Bauernhöfe von Familien, welche die Schweizer Volksmusik leben. Egal ob im Emmental, Berner Oberland, im Engadin, im Prättigau, im Appenzellerland oder im Muotathal – überall in der Schweiz leben Familien, die zusammen musizieren und die Tradition der Schweizer Volksmusik von Generation zu Generation weitergeben.
«Potzmusig Familiesummer» bietet Einblick in das Familienleben unterschiedlichster Familien, die alle die Liebe zur Schweizer Volksmusik teilen. Nicolas Senn nimmt sie mit auf eine Reise auf Alpen, in Wohnzimmer und auf Bauernhöfe. Sie dürfen sich freuen auf viel live vorgetragene Musik, tollen Beiträgen aus dem Archiv und gemütliche Gesprächsrunden mit Menschen, welche unsere Traditionen leben und feiern.

Beiträge

  • Coldopener

  • Lenglerkapellä

    Lang ist's her

    © Nicolas Senn / eastdesign.ch

  • Gespräch mit Familie Engler

    © Nicolas Senn / eastdesign.ch

  • Prättigauer Ländlerfründa

    Silvestersendung 2000 aus St. Antönien

  • Gespräch mit Familie Engler

  • Lenglerkapellä

    Auf der Alm

    © Nicolas Senn / eastdesign.ch

  • Gespräch mit Familie Engler

  • Lenglerkapellä

    Än grossi Pfiffä

  • Gespräch mit Familie Engler

  • Lenglerkapllä

    Das Lied der Schlümpfe