Emmentaler Jodlerin und Familienmensch: Marianne Weingart

Mit Marianne Weingart hat sich Nicolas Senn eine vielseitige, talentierte und engagierte Jodlerin eingeladen. Marianne Weingart jodelt seit ihrer Kindheit. Sie sang als Kind schon mit ihrem Bruder, später als Solojodlerin. Sie nahm Gesangsstunden und machte eine Ausbildung zur Dirigentin.

Für Marianne Weingart war früh klar, dass als Mann nur ein Jodler in Frage kommt. Mit Christian Weingart hat sie ihren Traummann gefunden und 1977 geheiratet. Mit ihm hat sie zwei Töchter und einen Sohn. Alle drei sind heute begeisterte Jodler.
Für Marianne Weingart ist wichtig, dass sich Familie und ihre Jodelleidenschaft unter einen Hut bringen lässt. Als Familie hatten sie schon unzählige Auftritte im In- und Ausland.

Auch in der Sendung Potzmusig ist die Familie dabei. Als Familienquintett singt Marianne Weingart mit ihrem Mann und allen drei Kindern. Mit dem Familienterzett nur mit Tochter Andrea und Sohn Bruno. Ausserdem singen die Emmentaler Jodler aus Konolfingen mit Mann Christian und Sohn Bruno das bekannte Lied «Bärgheimat» von Ernst Pfister. Und mit dem Konzertchor Cantissimo singt Marianne Weingart einen Ausschnitt aus einer Messe von Peter Roth. Die Kapelle Berna-Grischa und die Nachwuchsformation Geschwister Gätzi runden die Sendung ab.

Hier geht's zur Bildergalerie.

Beiträge

  • «Potzmusig» hinter den Kulissen

    Interview mit Marianne Weingart vor der Sendungsaufzeichnung.

  • Familienquintett Weingart

    My Jutz vom Ballebüehl

  • Ländlerquintett Berna-Grischa

    Muttner Bärgsunntig

  • Emmentaler Jodler Konolfingen

    Bärgheimat

  • Konzertchor Cantissimo

    Gloria

  • Geschwister Gätzi

    Rössli-Spiel

  • Sennsationell: ZHDK

    Nicolas Senn musiziert mit Studierenden der Volksmusikabteilung der ZHDK (Zürcher Hochschule der Künste) und lässt sich das dreidimensionale Drucken von Objekten erklären. Christian spielt Ländler auf der Orgel, begleitet von Nicolas Senn auf dem Hackbrett.

  • Familienterzett Weingart

    I fühl mi rych