Evangelisch-reformierter Gottesdienst aus Pfäffikon SZ

Die reformierten Radiogottesdienste werden 2009 aus dem Kanton Schwyz übertragen. Die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Höfe liegt beim Seedamm am oberen Teil des Zürichsees und umfasst die Gemeinden Wollerau, Freienbach, Feusisberg und Pfäffikon.

In dieser traditionell katholischen Region spielt auch bei Reformierten die Fasnacht eine grosse Rolle. Zahlreiche Guggenmusiken verwandeln diese närrischen Wochen in eine laute Zeit. Schräge Töne sind auch im Gottesdienst zu hören. Es spielt die «Guggenmusig Panoptikum Pfäffikä». Pfarrerin Rahima U. Heuberger leitet die Liturgie und hält die Predigt. Die Orgel spielt Susanne Fischer. 

Redaktion: Heidi Kronenberg