«Puls» vom 13.2.2012

Beiträge

  • Akne bei Erwachsenen - Was hilft für eine reine Haut?

    «Mami, wäscht die sich nie?» Mit solchen und anderen Vorurteilen sehen sich viele Betroffene konfrontiert, die auch noch im Erwachsenenalter von Pickeln geplagt sind. Dabei ist «Akne tarda» - die Akne bei Erwachsenen - gar nicht so selten. Und sie hat definitiv nichts mit mangelnder Hygiene zu tun, sondern mit einer gestörten Talgproduktion und Bakterien.

    Mehr zum Thema

  • Blutdruck-Medikamente besser abends schlucken?

    Schätzungsweise jede vierte erwachsene Person in der Schweiz leidet an Bluthochdruck – das sind rund 1,5 Millionen Menschen. Sehr viele von ihnen schlucken deswegen Medikamente – meist morgens. Doch ist das der richtige Zeitpunkt? Nein, sagt eine neue Studie.

    Mehr zum Thema

  • «Fünf Menschen, fünf Diäten» - Was es heisst, nach Plan zu essen

    Die fünf auf Diät haben nun schon fünf Wochen erfolgreich durchgehalten. «Puls» besucht diese Woche Claudine (begleitete Diät), Dominic (Diät nach Blutwerten) und Larissa (vegetarische Trennkost). Dabei wird klar: Bei einer Diät ist eine vorausschauende Essensplanung wichtig. Die kostet Zeit - und manchmal auch Nerven.

    Mehr zum Thema

  • «Alzheimer hautnah» – Wenn die Fähigkeiten abnehmen

    «Puls» begleitete mit der Kamera über ein Jahr lang eine Frau, die an Alzheimer erkrankt ist, und ihren Mann. Im vergangenen Sommer lebt die Frau immer noch zu Hause. Das Ehepaar geht segeln und pflegt den gemeinsamen Garten. Der Ehemann spürt aber im Alltag, dass ihre Fähigkeiten weiter abnehmen. Vor allem das Sprachvermögen leidet.

    Mehr zum Thema

  • Pulsmix