Zum Inhalt springen
Inhalt

Alltag & Umwelt Notfall zu Hause – Was tun?

In den Notfallstationen der Schweizer Spitäler wurden 2011 täglich 4'400 medizinische Probleme behandelt. Das waren 26 Prozent mehr «Notfälle» als noch 2007. Die Zahlen einer neuen Studie zeigen: Der Trend ist ungebrochen. Dabei gäbe es sinnvollere Alternativen.

Legende: Audio Notfall zu Hause: Was tun? abspielen. Laufzeit 02:05 Minuten.
02:05 min, aus Ratgeber vom 03.02.2014.

Kleine und grosse medizinische Probleme belasten die Kapazitäten der Schweizer Notfallstationen der Spitäler. Diese stossen zunehmend an ihre Grenzen. Gerade für kleinere Probleme gäbe es andere Behandlungsmöglichkeiten.

«Eine Schnittwunde kann jeder meiner Kollegen nähen», sagt Hausarzt Philippe Luchsinger. «Auch für Notfälle an Wochenenden kann man seinen Hausarzt kontaktieren. Per Telefon wird man dann an den Notfalldienst weitergeleitet oder erhält schon eine erste Beratung.» Auch Apotheken, Krankenkassen und spezielle Zentren wie das Tox-Zentrum bei Vergiftungen bieten während 24 Stunden eine Notfallnummer an.

Griffbereite Notfallapotheke

Wichtig für die erste Hilfe ist eine komplette, aufgeräumte und aktuelle Notfallapotheke zu Hause. Darin zu finden sind unter anderem: Schmerztabletten, die bereits einmal gewirkt haben, Antiallergika, Tabletten gegen Übelkeit und Durchfall und steriles Verbandsmaterial.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

  • Kommentar von Gaby Häner, Ebikon
    Guten Tag,mit grossem Interessen schaute ich die Sendung Puls am 3.02.14. Ich bin ausgebildete Kurs und Technische Leiterin im Samariterverein und Instruktorin vom Schweizerischen Samariterbund. Die Information über Kurse Notfälle bei Kleinkindern fand ich super, ganz toll fand ich das Teil mit dem man den Heimlich Griff üben kann, wo bekommt man so etwas? beim googln fand ich nicht. Könnten sie mir da etwa weiterhelfen? Für ihre Bemühung danke ich ihnen im Voraus. Freundliche Grüsse Gaby Häner
    Ablehnen den Kommentar ablehnen Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten