Corona: Behandlung ja oder nein?

Corona: Behandlung ja oder nein?

Nicht alle wollen um jeden Preis überleben. «Puls» spricht mit Menschen, die sich jetzt über lebensverlängernde Massnahmen Gedanken machen und zeigt Konsequenzen ihrer Entscheidung. Ausserdem: Grundversorgung trotz Corona, Masken ja oder nein, sowie ein Experten-Chat zum steigenden Druck zu Hause.

Beiträge

  • Grundversorgung trotz Corona – Es gibt auch andere Patienten

    Grundversorgung trotz Corona – Es gibt auch andere Patienten

    In vielen Spitälern und Hausarztpraxen dreht sich alles um Corona. Was bedeutet das für die Grund- und Notfallversorgung von Nicht-Covid-Patienten? «Puls» begleitet einen Hausarzt und die Verantwortlichen im Spitalzentrum Biel und zeigt, wie sehr sich der medizinische Alltag verändert hat.

  • Experten-Chat: Steigender Druck in den eigenen vier Wänden

    Experten-Chat: Steigender Druck in den eigenen vier Wänden

    Die Corona-Isolation dient der Gesundheit, stresst die Psyche aber täglich mehr. Wie umgehen mit dem steigenden Druck? Wie die Isolation ertragen? Wie die Beziehung retten? Vier Fachpersonen aus Psychologie und Psychiatrie beantworten am Montag von 21:00 bis 23:00 Ihre Fragen – live im Chat.

    Mehr zum Thema

  • Drei Wochen Quarantäne – Zur Sorge kommt der Stress

    Drei Wochen Quarantäne – Zur Sorge kommt der Stress

    Soziale Distanz als Belastung: «Puls» zeigt, wie es der Familie geht, die sich seit drei Wochen freiwillig von der Umwelt abschottet, um ihren kranken Sohn zu schützen.

  • Der Patientenwille zählt – Corona behandeln oder nicht?

    Der Patientenwille zählt – Corona behandeln oder nicht?

    Intensivstation ja oder nein? Hospitalisierung ja oder nein? Palliativmediziner, Spitäler und Fachverbände fordern, dass sich Risikogruppen und Patienten mit einem Corona-Verdacht rechtzeitig mit den Behandlungsoptionen auseinandersetzen. «Puls» zeigt, weshalb dies Sinn macht.

  • Schutzmasken für alle – Überfällig oder überflüssig?

    Schutzmasken für alle – Überfällig oder überflüssig?

    Wer in Asien keine Schutzmaske trägt, fällt unangenehm auf. In Europa und auch hierzulande ist es umgekehrt. Das entspricht der Empfehlung des BAG – doch wirken Masken wirklich nicht? Oder geht es eher darum, die wenigen Masken für jene zu sichern, die sie dringender benötigen? «Puls» fragt nach.