«Puls» vom 23.5.2016

Beiträge

  • Erfüllte Sexualität – Die positiven Seiten der Selbstbefriedigung

    Fast alle tun es, fast niemand mag darüber reden: Masturbation. Für Sexualtherapeuten aber ist klar: Sich sexuell selber zu befriedigen, liegt in der Natur des Menschen und hat positive Effekte, auch in einer Partnerschaft. «Puls» zeigt, wieso Selbstbefriedugung mithilft, dass Penis und Vagina länger funktionstüchtig bleiben und so eine Basis schafft für befriedigenden Sex bis ins hohe Alter.

    Mehr zum Thema

  • Unnötige Behandlungen – Was hat die Negativliste gebracht?

    Vor zwei Jahren lancierte die Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin eine Liste mit Abklärungen und Therapien, die keinen messbaren Nutzen für den Patienten darstellen und bei denen das Risiko den Nutzen möglicherweise übersteigt. Jetzt will die Ärztegesellschaft eine weitere Liste mit unnötigen Spitalbehandlungen veröffentlichen. «Puls» zieht Bilanz: Hat die erste Liste eine Verbesserung gebracht oder blieb sie nur ein Papiertiger?

    Mehr zum Thema

  • Angstmacher Zecken – Muss jeder Stich zum Arzt?

    Der warme Winter hat die Zeckensaison heuer besonders früh anfangen lassen. Muss man mit jedem Stich gleich zum Arzt?

    Mehr zum Thema

  • Piktogramme statt Kalorien – Mit Labels gegen Übergewicht?

    Anschauliche Beschriftungen könnten sehr viel mehr erreichen als abstrakte Zahlen, glaubt die britische Verbraucherschutzorganisation Royal Society for Public Health – und fordert Trainingsempfehlungen auf Lebensmitteln. «Puls» hat die Idee aufgenommen und getestet, wie das hierzulande ankommen würde.

    Mehr zum Thema

  • Gesund auf dem Velo – So vermeiden Sie Haltungsbeschwerden

    Velofahren ist gesund. Dennoch haben Fahrradfahrer nicht selten Beschwerden, gerade nach längeren Fahrten. Eine Stichprobe mit einem Experten zeigt, dass Schmerzen am Gesäss, an Handgelenken oder im Rücken oft auf falsche Haltung auf dem Velo zurückzuführen sind. «Puls» erklärt, welcher Fahrradtyp zu einem am besten passt und wie man sein Velo korrekt einstellt.

    Mehr zum Thema