Auf dem «Hochwacht»-Turm und Besuch in der Flyer Fabrik Huttwil

«Querfeldeins» 2012

Nach einem letzten steilen Aufstieg gelangen wir zum Aussichtsturm «Hochwacht« und wir besuchen die Flyerfabrik in Huttwil.

Beiträge

  • Flyer aus Huttwil

    Am Anfang war der Rote Büffel. Der Ur-Prototyp des Flyers. Dessen Erfinder hatte es satt, ständig die steilen Hügel des Emmentals zu erstrampeln - so will es die Legende. Deshalb bastelte er mit Scheibenwischermotörli und Autobatterie ein erstes Elektrovelo.

    Heute gehört der «Flyer» zu den bekanntesten Elektrovelomarken in der Schweiz. BikeTec AG, die Firma dahinter, ist mit ihren 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der grösste Arbeitgeber in der Region.

    Christine Hubacher

  • Auf dem «Hochwacht»-Turm

    Nach einem letzten steilen Aufstieg gelangen wir an den höchsten Punkt im Oberaargau: Der 21 Meter hohe Aussichtsturm «Hohwacht», dessen Panoramatafel 150-Gipfel nennt: von den Churfirsten über den Pilatus bis hin zum Mont Blanc.

    Bis 1798 war die Hohwacht eine wichtige Höhenfeuer-Signalstation: Mit Feuerzeichen konnte innerhalb von 4 Stunden vom Genfersee bis an die Reuss Alarm ausgelöst werden.