Auf den Spuren des Bibers und die Vogelinsel «Vogelraupfi»

«Querfeldeins» 2012

Am Ufer suchen wir nach Spuren des wiederangesiedelten Bibers und beobachten mit dem Feldstecher die Insel «Vogelroupfi».

Das kleine Naturschutzgebiet mitten in der breiten, aufgestauten Aaare wird von verschiedenen Vögeln wie dem Kiebitz, dem Flussregenpfeifer oder dem Eisvogel als Brutstätte genutzt.