Dialekt-Diskussionen nach dem Mittagessen

«Querfeldeins» 2013

Beim Mittagessen diskutiert die «Querfeldeins»-Gruppe darüber, warum der Thurgauer Dialekt unbeliebt ist und Roman Kilchsperger ruft Reto Scherrer live auf die Wanderung an.

Nach dem Mittagessen läuft die Gruppe weiter in Richtung Stein am Rhein.
Bildlegende: Nach dem Mittagessen läuft die Gruppe weiter in Richtung Stein am Rhein. SRF

Vor Eschenz trifft Reto Scherrer ausserdem auf Patrick Witprächtiger vom Schweizerischen Ballonverband.