Eine Station im Zug

«Querfeldeins» 2013

In Fruthwilen pflückt Ralph Gilg seine Kirschen nicht mehr mit einer Leiter, sondern auf Stelzen. Und die Wanderwelt trifft auf Luxus: «Querfeldeins» macht Halt schaut ins Napoleonmuseum im Schloss Arenenberg. 

Lehrling Matthias Koller ist geübter Stelzenläufer.
Bildlegende: Lehrling Matthias Koller ist geübter Stelzenläufer. SRF

Weil der Regen Zeit kostet und die Schuhe durchnässt sind, nimmt die «Querfeldeins»-Gruppe den Zug von Mannenbach-Salenstein nach Berlingen. «Nur eine Station», verspricht Reto Scherrer.