Übertritt der Kantonsgrenzen

«Querfeldeins» 2012

Dass man kurz nach Huttwil vom Kanton Bern in den Kanton Luzern übertritt, merken wir an den zahlreichen Bildstöckli und Kapellen am Wegrand: Wir überschreiten die Konfessions-, aber auch die Jasskartengrenze.

Auf der Berner Seite wird mit französischen Karten gejasst, auf der Luzerner Seite sind die deutschen Karten Trumpf.

Beiträge

  • Von Bern nach Luzern

    Die Grenze zwischen Bern und Luzern war lange nicht nur eine Grenze zwischen 2 Kantonen. Über Jahrhunderte war sie auch ein Graben zwischen Konfessionen und Kulturen, an dem man noch bis 1848 aufeinander geschossen hat.

    Auch im lauschigen Rottal im westlichsten Zipfel des Kantons Luzern gingen Berner und Luzerner aufeinander los. Dieser Konflikt hat noch bis vor kurzem den Alltag der Menschen an beiden Ufern des Baches bestimmt.

    Miriam Eisner