Amnesie: Wackelkontakt im Hirn

Amnesie bedeutet «ohne Erinnerung». Kurzfristig kann das Gedächtnis für sprachliche und nicht-sprachliche Inhalte ausfallen. Erinnerungen an lang eingeübte körperliche Handlungen bleiben erhalten. Zähneputzen, Haushaltarbeiten oder sogar Autofahren sind bei einer Amnesie möglich.

Amnesieähnliche Zustände können aber auch auf dem Hintergrund verschiedener Krankheiten entstehen. 

Autor/in: Dr.med. Philipp Tschopp, Moderation: Riccarda Simonett, Redaktion: Brigitt Flüeler