Die andere Stadtführung

Marie-Christine Egger und Roger Jean Rebmann nehmen Geschichtenhungrige auch im Winter auf unkonventionelle Stadtführungen mit. Als Nachtwächter oder Totengräber erzählen sie selten Gehörtes oder Unerhörtes aus früherer Zeit.

Der Basler Roger Jean Rebmann hat die Figur des Grabmacherjoggi erfunden. In den Wintermonaten ist die Fasnacht das Thema seiner Führungen. Sogar Fasnächtler erfahren manches, das ihnen neu ist.
Marie-Christine Egger führt jeden Sonntag in Solothurn öffentliche Stadtführungen durch; im Januar ist ihr Thema die Nacht, wie sie früher war: stockfinster. Sie erzählt als Nachtwächter aus ihrer Allnacht und portraitiert auch Stadttorhüter und Turmwächter, die damals nachts Dienst taten.

 

Moderation: Simone Hulliger, Redaktion: Yvonne Scherrer