Die ovale Blaue

Zwetschgen sind wieder beliebt und erleben eine Renaissance. In der Schweiz wachsen heute auf rund 327 Hektaren Zwetschgenbäume.

Früher wurden sie «Gesundbäume» genannt und die Frucht galt als Glücksbringer.

 

Ein Rat vorweg: Rohe Zwetschgen sind schwer verdaulich. Zwetschgenkompott behagt empfindlichen Mägen besser.

 

Weitere Themen in dieser Sendung:

  • Inhaltsstoffe der Zwetschgen
  • Tipps für Diabetiker
  • Die Bedeutung des frischen Obstes

Autor/in: Beatrice Conrad, Ernährungsberaterin, Moderation: Regi Sager, Redaktion: Brigitt Flüeler