Eisenmangel

Eisen ist ein Spurenelement im menschlichen Körper. Unter anderem spielt es eine Rolle beim Sauerstofftransport und beim Wachstum.

Schon von Kindsbeinen an wurde man dazu erzogen, darauf zu achten, dass der Körper genügend Eisen bekommt. Erinnerungen an Kinderteller voll Spinat (der übrigens nicht einmal viel Eisen drin hat) lassen grüssen. Im «Ratgeber» Gesundheit erklärt Dr. Philipp Tschopp, wie wichtig gefüllte Eisenspeicher sind.

Ein Rat vorweg:

Eisenaufnahme wird gefördert durch Vitamin C: Ein Glas Orangenjus als Apéro oder Vitamin C (250mg) genügen.

Weitere Themen in dieser Sendung:

Frühjahrsmüdigkeit

Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: Karin Frei