Ferien fürs kleine Portmonee

Wandern in den Schweizer Bergen oder Baden am Mittelmeer: Die Schweizer Reisekasse «Reka» ermöglicht, auch Familien und Alleinerziehenden mit kleinem Einkommen Ferien zu machen.

Die «Reka» hat aber auch eigene Zahlungsmittel, von denen man profitieren kann, wie die «Reka-Card» oder die «Reka-Checks».

Neben einem breiten Grundangebot gibt es die «Hallo Pa!-Camps» und die Ferienwochen «Mama hat Vortritt». In diesen Camps können alleinerziehende Väter oder Mütter mit ihren Kindern günstige Ferien verbringen und sich untereinander austauschen.

Weitere Themen der Sendung:
• Wann darf ich das Ferienangebot der «Reka» nutzen?
• Wie profitiere ich, wenn ich mit «Reka-Geld» bezahle?
• Was erleben Väter und Mütter mit ihren Kindern in den speziellen Camps?

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Simon Berginz