Gurke und Mais: Traumpaar im Garten

Gurke und Mais harmonieren nicht nur im frischen Sommersalat gut. Auch im Garten sind die beiden ein Traumpaar. Er beschützt sie vor Wind und Sonne, sie hält die Erde zu seinen Wurzeln feucht.

Die Garten-Fachfrau Silvia Meister empfiehlt, zur Bodenbedeckung anfangs einige Salatsetzlinge mit einzupflanzen. Sobald diese erntereif sind, sind auch die Gurken weit genug, um den Boden ihrerseits abzudecken.

Weitere Tipps zu folgenden Themen:

  • Wie gross muss mein Gartenbeet mindestens sein?
  • Welche Mais- und Gurkensorten eignen sich?
  • Wie entferne ich Unkraut, ohne den Pflanzen zu schaden?

Redaktion: Doris Rothen