Ist Schadenfreude die grösste Freude?

Schadenfreude ist nicht Freude am Schauspiel der Zerstörung, sondern am Unglück eines anderen. Und diese äussert sich je nachdem nicht nur mit einem Augenzwinkern oder Schmunzeln, sondern mit einem herzhaften Lachen oder gar Spott.

Ein Tipp vorweg: Das Leben ist nicht so perfekt, wie wir es uns immer wünschen. Ueber die eigenen und die anderen Unzulänglichkeiten lachen zu können tut gut.

Weitere Themen in dieser Sendung: 

  • Warum Schadenfreude zwiespältig ist
  • Wie man mit Schadenfreude umgehen kann
  • Was Schadenfreude mit einem schlechten Charakter zu tun hat

Autor/in: Colette Guillaumier, Moderation: Joelle Beeler, Redaktion: Brigitt Flüeler