Johns kleine Farm

«Johns kleine Farm» ist ein Zoo für alle Sinne. Jeden Tag organisiert das Personal kleine Events. Behinderte Menschen und Kinder sind besonders willkommen.

Im Kleinzoo «Johns kleine Farm» im Bauerndorf Kallnach steht die direkte Begegnung mit dem Tier im Vordergrund. Zentrum des Kleinzoos bildet eine grosse Streichelanlage mit verschiedenen vierbeinigen Einwohnern. Auf Wunsch holt das Zoopersonal auch andere Tiere aus dem Gehege, die gestreichelt werden können und zu deren Leben in freier Wildbahn die Angestellten manche Geschichte zu erzählen wissen.

Mit ein bisschen Glück können Besucherinnen und Besucher sogar beim Füttern der Tiere helfen, natürlich nur unter kundiger Anleitung des Personals. Brailletafeln bieten blinden Menschen Informationen, auch für gehörlose Menschen werden Führungen angeboten.

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Yvonn Scherrer