Kindersicherheit in Haus und Wohnung

Das Kind fällt zum Fenster hinaus, steckt den Finger in die Steckdose, greift in den heissen Backofen oder hantiert mit gefährlich scharfen Messern: Das sind Horrorszenarien für Eltern. Und manche enden böse.

Wie kann man Kinder am besten vor Unfällen schützen? Und wo verbergen sich die grössten Gefahren?

Barbara Pfenninger von der Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) und dort zuständig für den Bereich Haus/Freizeit gibt Tipps.

Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: Christine Schulthess