Knochendichte-Messung und Osteoporose-Vorsorge

Osteoporose sei die Epidemie des 21. Jahrhunderts, kann man in den Medien immer lesen. Unser Experte relativiert und rät, eine Knochendichte-Messung, eine Densiometrie, nicht als Vorsorgeuntersuchung gegen Osteoporose einzusetzen.

Ein Rat vorweg: Vermeiden Sie im Alter vor allem das Sturzrisiko. Das heisst: Geh- und Gleichgewichtstraining, richtige Brillenkorrektur, Optimierung der Möblierung, gute Beleuchtung, bequemes Schuhwerk.

Weitere Themen:

  • Kalzium, Vitamin D und Bewegung für die Prophylaxe
  • Aussagepotential einer Knochendichtemessung
  • Osteoporose-Therapie

Autor/in: Dr. med. Felix Huber, Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Brigitt Flüeler