Kühlschrank richtig benutzen und warten

Nie ist der Kühlschrank wichtiger als im Sommer. Grund genug, um sich wieder mal um das gute Gerät zu kümmern. Nicht alle Lebensmittel brauchen die gleiche Kühlschranktemperatur. Tipps wie man den Kühlschrank richtig füllt.

Messen Sie mit einem Thermometer, wo es im eigenen Kühlschrank wie kalt ist. In der kältesten Zone werden Fleisch, Fisch und Geflügel aufbewahrt. Etwas weniger kalt brauchen Speisereste.

Am besten ertragen Milchprodukte sowie Obst und Gemüse etwas wärmere Temperaturen. Generell ist zu empfehlen, dass der Kühlschrank 5 Grad erreicht.

Doch das Wichtigste ist: Lebensmittel gut verpackt oder zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Falls sich trotzdem Schmutz oder Schimmel ablagert, mit Abwaschmittel putzen.

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Anne-Käthi Zweidler