Marroni: Die edlen Früchte

Herbstzeit ist Marronizeit! Die Früchte der Edelkastanie enthalten wertvolle Mineralstoffe und Vitamine. Wegen ihres hohen Stärkegehalts sind sie zudem sehr sättigend.

Bildlegende: istockphoto

Marroni lassen sich trefflich zu Suppen, Desserts oder Beilagen verarbeiten. Auch bäckt man mit dem Mehl der Früchte Brot oder Gebäck.

Ein Rat vorweg: Marroni sind bei Zimmertemperatur nur etwa eine Woche haltbar. Sie sollten deshalb rasch verbraucht werden. Im Tiefkühler halten Marroni hingegen bis zu sechs Monaten.

Autor/in: Helena Kistler, Moderation: Yvonne Dünser