Mit Demenzkranken sprechen

Demenz ist eine grosse Herausforderung für alle Beteiligten: für die Betroffenen selbst und für die Angehörigen. Demenzkranke fordern uns heraus langsam, bewusst und klar zu formulieren und handeln.

Ein Tipp vorweg: Ein Satz = ein Gedanke!

Weitere Themen in dieser Sendung:

  • Konkrete Tipps für ein Gespräch mit Demenzkranken.
  • Wie auf auf Falschaussagen reagieren?
  • Wie wichtig ist die nonverbale Kommunikation?

 

 

Autor/in: Dr. phil. Bettina Ugolini, Moderation: Joelle Beeler