Nützliche Portale für Velobegeisterte

Digital

Velofahren ist so beliebt wie wahrscheinlich noch nie. Das Spektrum der Velobegeisterten ist breit. Für viele dieser unterschiedlichen Bedürfnisse gibt es digitale Unterstützung.

Sei es der Studenten, der Geld sparen will, die Familie, die am Sonntag gemeinsam trampend einen Ausflug unternimmt, oder die Managerin, die sich auf einem Fahrrad für mehrere Tausend Franken fit hält; viele haben das Velofahren für sich entdeckt. Dementsprechend gibt es auch viele Informationsplattformen rund ums Velofahren. Drei Online-Portale mit nützlichen Tipps werden hier vorgestellt:

Outdoor Active: Vorschläge für Ausflüge in ganz Europa, geeignet auch für die Familie.
Veloland Schweiz: Vorschläge für Ausflüge und Touren in der Schweiz, geeignet auch für die Familie.

Strava: Vorschläge für systematisches Training, Analyse der Trainingsdaten, soziales Netzwerk für die begeisterte Radrennfahrerin. Richtet sich an den ambitionierten Radrennfahrer.

Inspiration holen

Bei Outdoor Active und Veloland Schweiz gibt es unzählige Vorschläge für Touren und Ausflüge:

  • Outdoor Active bietet Touren in ganz Europa an und verfügt über eine raffinierte Suchfunktion.
  • Bei Veloland Schweiz profitiert man von der langjährigen Erfahrung: Die vorgestellten Touren, alle in der Schweiz, sind seriös zusammengestellt und auf Wegweisern ausgeschildert.
  • Hinter Veloland Schweiz steht die Stiftung Schweiz Mobil, die mit Swisstopo eng zusammenarbeitet. Alle Touren verwenden deshalb die offiziellen Landeskarten.

Training und Wettbewerb

  • Der ambitiöse Radrennfahrer kann sich Trainingsstrecken in der Region anzeigen lassen.
  • Für jede Strecke wird eine Rangliste zusammengestellt. So kann man sich mit anderen messen.
  • Strava ist auch ein soziales Netzwerk: Man kann gefahrene Strecken mit Zeiten und Fotos veröffentlichen, kommentieren und Likes verteilen.

Orientieren unterwegs

Bei Touren und Ausflügen sind Karten unabdingbar:

  • Bei Outdoor Active und Veloland Schweiz kann man sich die Karten in verschiedenen Formaten ausdrucken oder aufs Smartphone schicken lassen. Auch ein Export für GPS-Geräte wird unterstützt.
  • Bei Outdoor Active sind diese Funktionen gratis.
  • Bei Veloland Schweiz sind online Karten gratis, für die Offline Version und weitere Funktionen braucht man ein Jahres-Abo (ab Fr.20.00 pro Jahr).

Alle erwähnten Plattformen bieten neben Information für Velo-Liebhaber auch Unterstützung bei anderen Sportarten.

Autor/in: Peter Buchmann, Moderation: Adrian Küpfer