Richtige Pflege von Holzböden

Versiegelte oder geölte Holzparkettböden werden unterschiedlich gepflegt. Die Holzart spielt eine untergeordnete Rolle.

Grundsätzlich sind folgende Regeln zu beachten:

  • Natürlich geölte Holzböden sollte man einmal wöchentlich mit einer Holzbodenseife reinigen. Dadurch füllen sich die Poren des Holzbodens mit Oelpartikeln. Mit der Zeit entsteht so eine Schutzschicht von innen heraus.
  • Versiegelte Holzböden sind pflegeleichter - wichtig ist aber auch hier, dass man die speziell darauf ausgerichteten Putzmittel verwendet und die Instruktionen des Herstellers beachtet. Ausserdem sollten versiegelte Holzböden nie mit zu viel Wasser gewischt werden.

Redaktion: Britta Spichiger