Rodeln ist nicht schlitteln - ein Schnellkurs

Albert Steffen aus dem Berner Oberland ist der erste Rodellehrer der Schweiz. Er zeigt, wie man einen Rodel lenkt. Da der Rodel bewegliche Kufen hat, lenkt man ihn nicht wie einen herkömmlichen Holzschlitten. Rodeln hat eine eigene Technik und verlangt vor allem viel Körpereinsatz.

Rodel-Lehrer Albert Steffen.
Bildlegende: Rodel-Lehrer Albert Steffen. SRF

Der 40-jährige Schweizermeister auf der Naturrodelbahn - Albert Steffen - zeigt im Ratgeber auf DRS1, wie man mit dem Rodel bremst und eine Kurve fährt. Dazu war er mit Joëlle Beeler auf der Übungspiste der Bodmi-Arena in Grindelwald.  

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Joelle Beeler