Schreiben wie im Mittelalter

Im Mittelalter gab keine Schreibmaschinen, geschweige denn Computer. Geschrieben wurde mit Federkiel und Tinte, auf Pergament. Das Bundesbriefmuseum in Schwyz bietet einen Workshop an, in dem man selber eine Urkunde herstellen kann. Natürlich mit Siegel.

Ein weiterer Workshop befasst sich mit der Entwicklung und Bedeutung der Schweizerfahne und der Kantonswappen. In diesem Workshop malt man je nach Gusto sein eigenes Familienwappen, ein Kantonswappen oder ein Phantasiewappen.

Moderation: Joëlle Beeler, Redaktion: Jürg Oehninger