Schuldgefühle bei Angehörigen nach Suizid

«Warum nur war ich nicht da? Weshalb habe ich die Zeichen nicht erkannt?» Viele Fragen quälen Hinterbliebene nach einem Suizid. Schuldgefühle, die manchmal Jahrzehnte später noch brennen.

Ratgeberpsychotherapeut und Psychiater Viktor Meyer zeigt Wege auf, wie man Schuldgefühle langsam abbauen kann. Schuldgefühle, die da sind, obwohl man keine Schuld trägt. Denn die Zeichen im Vorfeld eines Suizides sind erst im Nachhinein richtig zu deuten.

Autor/in: Christine Hubacher, Moderation: Joëlle Beeler