Sich im Alter selber Sorge tragen

Alt werden ist für die meisten Menschen kein Problem. Ein grosser Teil der heutigen Seniorinnen und Senioren kann sich bis ins hohe Alter guter Gesundheit erfreuen. Wichtig ist, sich selber Sorge zu tragen und einen bewussten Lebensstil zu pflegen.

Ernährung, Bewegung, soziale Kontakte und eine positive Lebenseinstellung sind die Schlüsselfaktoren für ein gutes Altern.

Die Pflegefachfrau, Sozialarbeiterin und Buchautorin Katrin Stäheli gibt Tipps, worauf die Senioren achten sollten und wie Angehörige sie am besten unterstützen können.

Themen in der Sendung:

  • Ernährung
  • Alkohol im Alter
  • Geistiger Abbau und Demenz
  • Bewegung im Alter
  • Soziale Gesundheit

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Christine Schulthess