Sommer 2011: Comeback des Badeanzugs

Die Ferien sind gebucht und die Vorfreude steigt. Was vielleicht noch fehlt, ist das Tenue für die Zeit am Meer oder im Pool. Bikini oder Badeanzug: Was passt? Was nicht? DRS-Moderatgeberin Bettina Weber gibt Tipps.

Fakt ist: Die Bademode 2011 tendiert wieder zu grosszügigeren Schnitten. Vorbei die Zeit der winzigen Höschen und Tangas. Der ganze Badeanzug feiert ein Comeback.

Tipps:

  • So viele Modelle wie möglich probieren, weil Badeanzüge und Bikinis am Bügel stark täuschen. Und sich nicht entmutigen lassen: Die Freude ist umso grösser, wenn man das richtige Teil gefunden hat.
  • Sich nicht verstecken wollen, sondern die Vorteile betonen.
  • Wer sich wegen seines Bauches Sorgen macht, aber dennoch keinen ganzen Badeanzug tragen will, der kann ein hoch geschnittenes Höschen wählen. Das bedeckt die neuralgischen Stellen und verlängert die Beine.

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Bettina Weber/Christine Schulthess